Hier ein Bericht, wie es mit dem Aktivist weiterging 

Nun war das gute Stück in Usedom auf Usedom angekommen. Es

erfolgte die Bestandsaufnahme, was tun? Hinterachslager wechseln,

Fahrerhaus umbauen (Dach abnehmbar, damit das gute Stück in die

Garage passt), Bremsen reinigen, Öle wechseln.....

umbau3
Umbau2
Aktivist Umbau

 

Es war viel zu tun, aber der Aktivist bekam eine Abnahme und einen

neuen TÜV, nun konnte der Spaß losgehen. 

 

1 Ausfahrt

 Hier noch ein paar Links zu anderen Aktivistbesitzern.

Aktivist 03 hat bei youtube viele Videos hochgeladen. 

http://www.youtube.com/user/aktivist03

 

 

 

Start nach Vorbereitungen

 

zum Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

55431